DasDies Service GmbH

Wer kann den Behindertenfahrdienst zu günstigen Konditionen nutzen?

-    Rollstuhlfahrer/-innen
-    Personen im Besitz des Schwerbehindertenausweises mit dem Vermerk "aG" (außergewöhnlich gehbehindert)
-    Personen im Besitz des Schwerbehindertenausweises mit dem Vermerk "H" (hilflos)
-    mit Wohnsitz im Kreis Unna

Tarife

Entgelt pro angefangenem Beförderungskilometer für jeden Fahrgast: 1,70 Euro.
Pro Fahrt wird zusätzlich eine Anfahrpauschale von 2,90 Euro erhoben.

Ausnahmen

400 Beförderungskilometer jährlich sind für folgende Teilnehmer frei und damit kostenlos, wenn sie

-    laufende Hilfe zum Lebensunterhalt beziehen oder
-    deren Lebensunterhalt im Rahmen der Grundsicherung im Alter oder
     bei Erwerbsminderung sichergestellt wird

Die pro Fahrt erhobene Anfahrpauschale von 2,90 Euro ist auch von diesem Personenkreis zu leisten.
Notwendige Begleitpersonen können unentgeltlich befördert werden.


 

 

 

 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.