DasDies Service GmbH

20.01.2018 | 3 Einrichtungen aus dem Bereich Seniorenservice schlossen sich zum Neujahres-Treffen zusammen, um das alte Jahr Revue passieren zu lassen und um sich auf das neue Jahr einzustimmen. Der Fahrdienst für Senioren, Seniorinnen und für Menschen mit Behinderung, das Team der Abteilung Menüservice und die Mitarbeitenden der Hausnotrufzentrale nahmen an dem Treffen teil. Themen an diesem Abend waren, die Nutzung von Synergien aufgrund ähnlicher Kundenstrukturen in den einzelnen Bereichen, die evtl. Zusammenlegung von Arbeitsbereiche, um Kosten zu sparen und um die Ziele für das Jahr 2018 genauer zu definieren.
„Die große Beteiligung auf freiwilliger Basis zeigt die hohe Motivation und den Wunsch eines jeden Einzelnen, unsere Dienstleistungen immer weiter zu verbessern. Außerdem können Synergien nur optimal genutzt werden, wenn sich die Menschen, die es betrifft, untereinander auch kennen“, sagte der Leiter der drei Einrichtungen, Herr Bloch. 

Der Abend war ein voller Erfolg mit tollen Ergebnissen und Gesprächsthemen in lockerer, gemütlicher Atmosphäre. So konnte sich jeder Wissen über die Dienstleistungen und Produkte des Partnerbetriebes aneignen, z.B. über die technischen Neuigkeiten beim Mobilen Hausnotruf, dem Fahrdienst für Menschen mit und ohne Behinderung, als neueste Dienstleistung der DasDies Service GmbH und über die riesige Auswahl an über 275 Gerichten im Menüservice.

 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen