DasDies Service GmbH

14.04.2018 | Sie war die erste Radstation in NRW und ist jetzt die modernste: Rund 1.000 Gäste feierten am 14. April mit der DasDies Service GmbH, der Stadt Lünen und der AWO die rundum erneuerte Radstation am Lüner Hauptbahnhof. „Lünen steigt auf“ – dafür steht auch die Radstation: Die Zahl der Radparkplätze wurde von rund 130 auf 280 mehr als verdoppelt. Im neuen markanten Eingangsgebäude finden die Kunden neben der Werkstatt jetzt auch einen Verkaufs- und Serviceraum unter einem Dach. Im Radverleih stehen acht E-Bikes und fünf konventionelle Fahrräder zur Verfügung, die Miete kostet nur 75 Cent pro Stunde, am Wochenende 23 Euro bzw. 45 Euro für E-Bikes. Beim Radlerfest informierte die Stadt Lünen über ihr Tourenangebot und ihre Radwegeplanungen. Der ADFC zeigte seine Aktionen und sein Lastenfahrrad. Der AWO-Ortsverein Lünen-Nord sorgte für Speisen zu den kühlen Getränken.

 

  • B_adfc2
  • Gluecksrad
  • K_ADFC
  • Radfest_Code
  • Radinfo
  • Starterpaket
  • chipsystem
  • gluecksrad2
  • hausgewinner
  • miet
  • montage
  • radputz
  • radputz2
  • radputz3
  • radstation1
  • reeker_kuschke
  • reibe
  • stammtisch
  • stammtisch2
  • wuerstchen
 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen