DasDies Service GmbH

 

02.04.2019 | Zum Saisonstart am 29. März ein: Buntes Programm mit Bürgermeister

Am Freitag, 29. März startete die Radstation am Bahnhof Werne offiziell mit rundum erneuerten Service in die neue Fahrradsaison. Ab 14 Uhr stellte das Team der DasDies Service GmbH, das Ergebnis umfangreicher Umbauarbeiten Den Vertretern der Stadt, allen voran Bürgermeister Lothar Christ, den Radlerinnen und Radlern sowie vielen weiteren Interessierten vor. Ein buntes Programm rund um die Radstation rundete die gelungene Veranstaltung ab.

Mit von der Partie war auch der stellvertretenden Vorsitzende des AWO Unterbezirks Ruhr-Lippe-Ems Wolfram Kuschke, der die Veranstaltung eröffnete. Er hob in seiner Rede die Leistungen der Radstationen im Kreis Unna hervor, die nicht nur einen herausragenden Service böten, sondern auch nach wie vor benachteiligten Menschen den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt möglich machen.

Er stieß damit in das gleiche Horn, wie Wernes Bürgermeister Lothar Christ, der sich vor allem auch darüber freute, dass der im Januar vollzogene Betreiberwechsel durch das DasDies Team so reibungslos und schnell funktionierte. Großes Lob hatte Christ auch für das Angebot der Radstation und die Tatsache, dass neben der Station am Bahnhof auch die RadParkAnlage vor dem Stadthaus in das kreisweite System mit 24-Stunden Zugang und Videoüberwachung integriert wurden.

Beide Redner bedankten sich unisono beim Team der DasDies Service GmbH für die Leistungen rund um die Radstation und die Vorbereitung des Einweihungsfestes.

Der Leiter der Radstationen, Stefan Rose, präsentierte allen Gästen im Anschluss die Neuerungen beim Rundgang durch die Anlage: Mit einem Chipzugang ist die Station jetzt täglich 24 Stunden für alle Radparker zugänglich. Der Chip, erhältlich als Prepaid-Angebot für Ab- und Zu-Parker, als Monats- oder Jahreschip öffnet auch die Radparkstation am Werner Stadthaus sowie alle sieben weiteren Radstationen im Kreis. Den Informations- und Serviceraum am Eingang hat das Radstations-Team fast verdreifacht. Die Besucher finden hier nicht nur ein breites Sortiment an Ersatzteilen und Radler-Zubehör, sondern auch umfangreiches Material zu den Radtouren in Stadt und Region. Die Fahrradwerkstatt im Gebäude ist ebenso neu ausgestattet. Wie im Büroteil hat die DasDies Service GmbH auch hier noch einen zusätzlichen Ausbildungsplatz für benachteiligte Jugendliche eingerichtet. Am Gebäude strahlt jetzt zudem eine große LED-Schrift, auf den Scheiben informiert die Station über ihre Leistungen.

Die Station präsentiert zudem die Flotte ihrer Leihräder. Neben konventionellen Tourenrädern stehen jetzt E-Bikes an der Radstation Werne bereit.

 

 
 


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/vhosts/dasdies.de/httpdocs/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 172
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok